Vorteile von synthetischen Dreadlocks

Du spielst mit dem Gedanken, dir synthetische Dreadlocks zuzulegen, bist aber nicht zu hundert Prozent sicher?
Dann kommen hier einige Vorteile, die dir bei der Entscheidung helfen können.

Double Ended Dreads
  • Wenn du darauf achtest, dass du dir gehäkelte (nicht gedrehte) Dreads kaufst, dann kannst du dir relativ sicher sein, dass du sie sehr lange benutze kannst. In der Regel sind die Strähnen unkaputtbar, außer du ramponierst sie fahrlässig!


  • Es ist eine prima Vorbereitung auf Dreads aus deinen eigenen Haaren. Wenn du dich also nach einiger Zeit für permanente Locs entscheidest, kannst du von deinen Erfahrungen bezüglich des Tragecomforts, Handling im Alltag etc profitieren.
    Auch hast du sicherlich schon viele Frisuren ausprobiert, du weißt also was dich erwartet, wenn du dich für Dreads aus deinen eigenen Haaren entscheidest.


  • Durch die Tatsache, dass Syntheticdreads eingeflochten und auch leicht wieder zu entfernen sind, hast du fast das gesamte Farbspektrum als Auswahl für deine Strähnen!Wenn du also einige Monate nur eine Farbe getragen hast, kannst du ganz einfach mit einem Akzent Set, zB in pink, deine Frisur aufpeppen. Frag einfach dein*e Dreadstylist*in deines Vertrauens was an Farben zur Verfügung steht.


  • Nicht nur farblich kannst du dich ohne Konsequenzen austoben, sondern auch bei der Länge! Schulterlang, bis zum Po, oder sogar bis in die Kniekehle. Alles geht.


  • Du gewinnst Zeit. Du musst deine neue Frisur nur maximal einmal in der Woche waschen. Das erspart dir viel Zeit im Badezimmer. Vorbei sind bad hair days! Die Frisur sitzt einfach immer.

  • Wenn die Strähnen sach-und fachgerecht eingeflochten wurden, dann kannst du dir sicher sein, dass deine eigenen Haare keinen Schaden nehmen. Im Prinzip ist das Tragen von Syntheticdreads also eine gute Möglichkeit deinen Haaren eine Auszeit zu gönnen und sie lang wachsen zu lassen.

  • Wenn man sich Synthteticdreads einflechten lässt, hat man fix lange Haare. Geht also schneller als jede klassische Haarverlängerung.

Hier nochmal eine knappe Zusammenfassung:

-lange Haltbarkeit, wiederverwendbar
-gute Vorbereitung für Dreads aus eigenen Haaren
-viele Farbmöglichkeiten
-verschiedene Längen
-Zeitersparnis
-haarschonend
-schnelle Haarverlängerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.